Änderungen im Bezug auf Content Creator

Es finden derzeit Arbeiten am Web-Server statt, dies kann zu verlängerten Wartezeiten führen!

Wir haben ein neues Konzept ausgearbeitet, um Streamer und YouTubern ein neuen Einblick auf Next Life zu gewähren.


Es wurde folgendes entfernt/abgeändert:


- Stream-/Aufnahmeberechtigung entfernt

- Regel § 1.13 abgeändert: Das Hochladen/Streamen von Videos mit dem Next-Life Server als Inhalt ist gestattet.

Bitte beachtet hierbei, dass wir über konstruktive Kritik erfreut sind. Supportbeweise müssen auf "Nicht gelistet"

hochgeladen werden. Anderweitige Verwendung der Videos ist nicht zulässig (dazu zählt auch das öffentliche Hochladen).


Dafür wurde folgendes hinzugefügt:


- YouTuber/Streamer Rang auf dem Forum sowie TS³ erhältlich.

- Eigener Channel im Teamspeak für Aufnahmen/Livestreams.


Folgende Voraussetzungen müsst ihr erfüllen:


Für YouTuber:


- min. 50 Abonnenten.

- min. 600 Klicks.

- bereits Videos von Next Life.

- auch anderen Content als Kill Montagen.

- regelmäßige Videos.


Für Streamer:


- min. 20 Follower.

- min. 300 Aufrufe.

- bereits auf Next Life gestreamt.

- regelmäßige Streams auf Next Life.


Jetzt fragt man sich natürlich, welche Vorteile man außer einem Privaten Channel hat.


Zum einen habt ihr Zugang zur Feuerwehr und Polizei, um auch mal andere Seiten des RPs zu erkundschaften.

Dabei habt ihr keine Aktivitätspflichten im eigentlichen Sinne, das ihr nicht Täglich/Wöchentlich stundenlang spielen müsst.

Zum anderen bekommt ihr mehr Aufmerksamkeit durch einen Bereich im Forum, nur für Offizielle YouTuber/Streamer Next Life's.